Beim partiellen Beschichten wird das Bindemittel lediglich an definierten Teilflächen auf das Bauteil aufgetragen. Dies kann aus verschiedenen Gründen vonnöten sein. Beispielsweise für den Fall, dass die Bauteilanforderungen eine Beschichtung des gesamten Bauteils nicht zulassen, oder dass ein Bauteil an verschiedenen Teilflächen mit verschiedenem Bindemittel beschichtet werden muss.

Wir können die partielle Beschichtung entweder mit Hilfe eines Sprühroboters, eines Rundautomaten der Firma Sprimag oder durch manuelles Pinseln auf die Bauteiloberfläche auftragen.

Fragen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.